Quelle: Foto BALIS GmbH

Balis Basil: Basilikum-Ingwer-Limonade vegan und glutenfrei

Das frische Aroma des Basilikums mit einem Hauch Ingwer und Holunderblüten, abgerundet durch fein säuerliche Orange, Zitrone und Limette in einer alkoholfreien, weniger süßen Limonade.

Das ist Balis Basil: ein Basilikum Ingwer Drink mit Potential – auch für neue, kühle Sommerdrinks. Die Idee dazu stammt von der BALIS GmbH in München.

Balis Team little
Das BALIS-Team (Foto: BALIS GmbH)

Balis Basil ist:

  • Vegan
  • Glutenfrei
  • Alkoholfrei

und enthält:

  • Natürliche Aromen
  • Natürliche Fruchtsüße

und schmeckt:

  • Erfrischend anders

Balis Basil Bottle little
Foto: BALIS GmbH

Zutaten

  • Wasser
  • natürliche Fruchtsüße
  • Orangensaft aus Orangensaftkonzentrat (3%)
  • Zitronensaft aus Zitronensaftkonzentrat (2%)
  • Limettensaft aus Limettensaftkonzentrat (0,5%)
  • Kohlensäure
  • Säuerungsmittel Citronensäure
  • Holunderblüten-Extrakt
  • natürliches Aroma
  • Antioxidationsmittel Ascorbinsäure
  • Basilikum-Extrakt
  • Stabilisator Johannesbrotkernmehl
  • Kupferchlorophyllin
  • Carotin

Allergenhinweise

Keine kennzeichnungspflichtigen Allergene enthalten.
Enthält Sulfite.

Nährwerte pro 100 g

  • Brennwerte 177 kJ / 42 kcal
  • Kohlenhydrate 10,2 g
    • davon Zucker 9,4 g
  • Geringfügige Mengen an Fett, gesättigten Fettsäuren, Eiweiß und Salz

Verpackung und Preis

Nicht nur aus Umweltschutzgründen, sondern auch wegen des Geschmacks gibt es Balis Basil nur in Mehrweg-Glas-Pfandflaschen und nicht in Plastikflaschen. Die Zutaten stammen von regionalen Herstellern, die für höchste Qualität und Frische sowie kürzere Lieferwege sorgen sollen.

  • Eine einzelne Flasche Balis Basil bekommt man im Feinkost-Bereich zwischen 1,49 bis 1,99 Euro (zuzüglich 0,15 Euro Pfand).
  • Im Gastro-Bereich liegt der Preis zwischen 2,80 bis 3,50 Euro pro Flasche.
  • Ein Träger mit 24 Flaschen a’ 0,25 Liter kostet im Onlineshop knappe 27,- Euro zuzüglich Pfand (5,10 Euro).

Balis Cocktail little
Foto: BALIS GmbH

Cocktails

Wer die alkoholfreie, vegane Basilikum-Ingwer-Limonade auch mal als Grundzutat für einen erfrischenden, sommerlichen Cocktail nutzen will, findet auf dieser Seite einige Rezepte als Anregung - Balis Mule und Balis Prosecco (im Lokal auch als Balis Sprizz erhältlich) klingen auf alle Fälle lecker!

Balis Basil kaufen

Der Fokus im Bereich der Vermarktung liegt eindeutig im Bereich der Gastronomie und auf ausgewählten Feinkostläden, wie beispielsweise Käfer, Böhm oder dem KaDeWe.
Die Ladengeschäfte, in denen man Balis Basil auch für Zuhause kaufen kann, konzentrieren sich im Moment noch auf München und Umgebung nebst Stuttgart. Allerdings gibt es diese Limonade auch in etlichen Restaurants über die ganze Republik verteilt, wie sich an den nach Bundesländern sortierten Bezugsquellen für die Gastronomie zeigt. Für alle Anderen gibt es noch 5 Onlineshops am Ende der Seite.

Fazit:

Uns gefällt die Idee, Fruchtsäfte mit Basilikum, Ingwer und Holunderblüten zu kombinieren, gut. Besonders weil es dank der Fruchtsüße möglich ist, auf einen Kristallzucker-Zusatz zu verzichten. Da auch Fruchtsäfte nicht immer vegan sind, ist die spezielle Kennzeichnung als vegan und als alkoholfrei und glutenfrei im Interesse des Verbrauchers.

Gelegenheiten Balis Basil auch einmal als sommerlichen Drink zu servieren, gibt es in den nächsten Wochen sicherlich reichlich – egal, ob Zuhause oder im Lokal – mit oder ohne Alkohol. Nur die Eiswürfel sollten nicht fehlen – Cheers!

Verwandte Beiträge:

Kommentar verfassen

Anhänge

0
  • Keine Kommentare gefunden

Verwandte Beiträge

Problemlos fliegen

Die Reisesaison beginnt. Viele freuen sich schon seit Ewigkeiten auf ihren langersehnten Urlaub. Nicht selten ist das präferierte Transportmittel zu den weitentfernten Erholungsorten das Flugzeug.

Weiterlesen...

Streuwürze / Gemüsebrühen

Abhängig von den eigenen Unverträglichkeiten ist nicht jede Gemüsebrühe die Richtige. Wir haben deshalb einmal zwei bekannte Kräuterwürzmittel gegenübergestellt: Die GEFRO Suppe – das universelle Kräuter-Würzmittel und die Zupp! Streuwürze & Gemüsebrühe.

Weiterlesen...

Alte Apfelsorten sind besser verträglich

Schätzungen gehen von etwa 2 bis 4 Millionen deutscher Konsumenten aus, die allergisch auf Äpfel reagieren. Doch Apfel ist nicht gleich Apfel. Wie Umfragen bei Betroffenen gezeigt haben, werden alte Apfelsorten meist problemlos vertragen.

Weiterlesen...